Aktuelles/Termine

Strihmaan

am .

 

Strihmaan

 

 

Am Schäfsunndisch 22.02. war es wieder soweit und die Dorfjugend und Junggebliebenen stellten sich der Herausforderung eines jahrhundertealten Brauchtums.

Am Samstag und Sonntag wurde zunächst alles für den Strihmaan gesammelt – Reisig und Stroh – bevor dann das Kreuz gebunden und aufgestellt werden konnte. Ein anderer Trupp war für das Sammeln von Eiern und Geld zuständig.

Viele Zugvögel – Hoalegänse – überzeugten sich von dem geschäftigen Treiben der Dorfjugend.

Kurz vor dem Läuten der Betglocke hatten sich viele Erdorfer und Gäste versammelt und warteten auf den feierlichen Akt des Anzündens.

Danach wurden die gesammelten Spenden bei Uschi ge- und verbraten.

BesucherLagebesprechungStrihmaan